Port Splitter

Port Splitter 1.11

Aus eins mach zwei: Gleicher COM-Port für mehrere Anwendungen

Der kostenlose Port Splitter macht aus einem COM-Port des Handhelds mehrere. Die Software splittet den eingehenden Datenstrom auf mehrere virtuelle Com-Ports. Auf diese Weise können mehrere Anwendungen gleichzeitig auf die Daten einer Schnittstelle zugreifen, was normalerweise nicht möglich ist. Ganze Beschreibung lesen

Gut
7

Der kostenlose Port Splitter macht aus einem COM-Port des Handhelds mehrere. Die Software splittet den eingehenden Datenstrom auf mehrere virtuelle Com-Ports. Auf diese Weise können mehrere Anwendungen gleichzeitig auf die Daten einer Schnittstelle zugreifen, was normalerweise nicht möglich ist.

Port Splitter packt alle Einstellungen des Optionsmenüs in eine Ansicht. Damit die Software weiß, welche Datenströme welcher Schnittstelle vervielfältigt werden sollen, muss man unter Input den COM-Port sowie die eingestellte Datenübertragungsgeschwindigkeit festlegen. Unter der Option Output bestimmt man die benötigte Anzahl virtueller COM-Ports. Einmal eingestellt und aktiviert, leitet Port Splitter eingehende Datenpakete an alle virtuellen Ports weiter. Auf diese Weise kann man beispielsweise mehrere GPS-Anwendungen gleichzeitig laufen lassen, ohne die Kommunikationsschnittstelle zu blockieren. Eine Version für Windows Mobile 5 steht ebenfalls zum Download bereit.

Fazit
Das kostenlose Port Splitter dürfte vor allem im Zusammenhang mit Navigationssystemen und anderer GPS-Software wertvolle Dienste leisten. Denn da mehrere Programme via Port Splitter gleichzeitig auf ein und denselben GPS-Empfänger zugreifen können, eröffnen sich neue Anwendungsgebiete. So kann man beispielsweise auf Reisen das Navigationssystem einsetzen und gleichzeitig Routen mit Programmen wie GPS2GoogleEarth oder odgps aufzeichnen. Kurzum: für ambitionierte GPS-Nutzer ein echter Helfer.

Port Splitter

Download

Port Splitter 1.11